Sascha, Tina und Andy

Ziel des Teams: Das Team Rakete möchte darauf aufmerksam machen, dass wir eigentlich zusammen nicht nur auf diesem Planeten, sondern auch in einer Stadt oder eben einem Viertel leben.  Das Eltingviertel, das statistisch viele Kinder beheimatet, soll zu einem Ort werden, an dem wir als „Erdenbewohner“ zusammengefasst auf Reisen gehen, um das Gefühl, gemeinsam mehr erreichen zu können zu entdecken. Dafür sammeln sie Wünsche und Ziele der Kinder, um diesen Beachtung zu schenken und auch den Jüngsten eine Stimme zu geben.

Erkenntnisse der Forschungsphase: Durch Interviews, Testreihen und dem Aufstellen einer Wunschrakete in verschiedenen Lokalitäten hat das Team erste Wünsche gesammelt.

Ergebnisse der Projektphase: Zunächst wurden in Gesprächen mit verschiedensten BewohnerInnen des Viertels erörtert: Was sind Deine Ziele und Wünsche? Was möchtest Du erreichen?

In Zukunft sollen Workshops mit und zur Wunschrakete entstehen: Dabei sollen vor allem Kinder mit Migrationshintergrund beteiligt sein. Im Workshop sollen die Anliegen der Kinder des Viertels gesammelt werden und die Rakete entwickelt und beladen werden.